Somat Logo

Mandys African Chicken

Zutaten für 2 Portionen:

  • 400 g Hähnchenbrustfilets
  • 1 Chilischote
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Paprikaschoten
  • 300 ml Orangensaft
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 5 EL Sojasauce
  • 50 ml Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Currypulver
  • Öl
  • evtl. Saucenbinder

Zubereitung

  1. Aus Orangensaft und Sojasoße zu einer Marinade verrühren.
  2. Knoblauchzehe klein schneiden und zu den geschnittenen Hähnchenfilets geben.
  3. Nun die Marinade hinzufügen und ca. 2 Stunden marinieren.
  4. In der Zwischenzeit die Zwiebel und die Paprikaschote klein schneiden. Chilis entkernen und klein hacken.
  5. Das Fleisch aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und mit etwas Paprika- und Currypulver würzen.
  6. Zwiebeln und Fleisch in etwas Öl anbraten. Chilis und Paprikastreifen hinzufügen. Mit der Marinade, Kokosmilch und Sahne ablöschen. Einige Minuten köcheln lassen bis das Fleisch gar ist.
  7. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Soße bei Bedarf binden.