Somat Logo

Daikon-Suppe mit Fleischklößchen

Zutaten
Portionen: 4

  • 1 Daikon-Rettich (klein)
  • 100 g Glasnudeln
  • 200 g Hackfleisch
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 10 g Ingwer
  • 1 Eiweiß
  • 1 TL Maisstärke
  • 1 EL Sojasauce
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Salz
     
  • ½ TL Sesamöl
  • 1 l Wasser
  • gehackter Koriander zum Garnieren

Utensilien
Schneidebrett, Messer, kleine Schüssel, große Soßenpfanne, Esslöffel, Schaumlöffel

Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden. Ingwer fein hacken und Rettich in dünne Streifen schneiden.

Hackfleisch, Frühlingszwiebelringe, gehackten Ingwer, Eiweiß, Maisstärke, Sojasauce, Zucker und Salz mit einer Gabel gut vermischen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.

Wasser zum Kochen bringen. Aus der Mischung kleine Fleischklößchen formen. Um zu verhindern, dass die Klößchen kleben bleiben, hilft es, die Hände zu befeuchten. Alternativ können auch zwei Teelöffel zum Formen verwendet werden.

Fleischklößchen nun mit einem Löffel in das kochende Wasser geben.

Das Eiweiß lässt auf der Oberfläche einen weißen Schaum entstehen; diesen mit einem Schaumlöffel abschöpfen.

Nun Rettich und Glasnudeln hinzufügen und zum Kochen bringen. Danach ca. 4 bis 5 Min. köcheln lassen. Mit Sesamöl und Salz abschmecken und mit frisch gehacktem Koriander servieren.

Sorgen ums dreckige Geschirr? Muss nicht sein!

Nach Ihrem #enjoytogether Moment müssen Sie sich keine Sorgen um das dreckige Geschirr machen.
Somat entfernt selbst hartnäckigsten Schmutz wie Fett und Eingebranntes, sodass Ihr Geschirr ganz einfach perfekt sauber wird.