Somat Logo

Cremige Pasta mit Kastanien und Pilzen

Zutaten
Portionen: 4

  • 500 g Tagliatelle
  • 300 g Esskastanien (geschält)
  • 400 g Pilze
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 8 EL Olivenöl
  • 500 ml Sahne
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 50 g Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • Frühlingszwiebeln zum Garnieren

Utensilien: Schneidebrett, Messer, großer Topf, Pfanne, feine Reibe, Zitruspresse, Sieb

Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Zwiebeln und Knoblauch hacken. Pilze von den Stielen befreien und vierteln. Geschälte Kastanien hacken.

Pasta in einen großen Topf mit Salzwasser geben und nach Packungsanleitung al dente kochen.

Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch zugeben und glasig anbraten. Pilze hinzugeben und für ca. 5 Min. braten. Mit Salz abschmecken. Gehackte Kastanien zugeben und für ca. 3 Min. in der Pfanne garen.

Mit Sahne ablöschen und für ca. 4 Min. weiter köcheln. Zitronensaft auspressen. Parmesan fein reiben. MitSalz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Parmesan zugeben und alles gut verrühren.

Pasta abgießen, in die Pfanne geben und gut umrühren. Pasta servieren und mit Frühlingszwiebeln garnieren. Guten Appetit!

Angst vor Unordnung? Muss nicht sein!

Nach deinem #enjoytogether Moment musst du dir keine Sorgen über schmutziges Geschirr machen. Mit Somat bekommst du selbst Fett und Eingebranntes gereinigt, sodass dein Geschirr einfach und perfekt sauber wird.